Andreas Aichholzer

Ich bin 1994 in Bregenz geboren. Meine Begeisterung für Veranstaltungstechnik zeigte sich bereits sehr früh. An meinem 16. Geburtstag verwandelte ich meine Feier in ein technische Spektakel mit Beschallungkonzept, Lichtshow im Wohnzimmer und vielem mehr. 2013 konnte ich dann nach meiner Matura bei den Bregenzer Festspielen sowie im Landestheater Vorarlberg erste Berufserfahrung sammeln. Vieles habe ich mir selber beigebracht, zu Beginn ganz einfach nach dem Prinzip “Was passiert wenn ich diesen Knopf auf dem Lichtpult drücke?” Seit 2016 bin ich selbstständig als Freelancer in ganz Österreich und Umgebung im Bereich Licht und Video unterwegs. Durch meine zwei Wohnsitze in Bregenz und Wien bin ich sehr flexibel. Ich konnte mein Hobby zum Beruf machen. Die Kombination aus Kreativität und Technik fesselt mich bei jedem Job aufs Neue.